Unterbrunner

Theater




home


MGV Unter-, Oberbrunn

Kinderchor

Mädels-Chor

gemischter Chor


Chorleiter


Theater

Photogalerie


Termine


Impressum












































Wir gratulieren Hubert Dietl zur Verleihung des Günther-Klinge Preises 2019!

Das Unterbrunner Theater gibt es seit den Anfängen des Männergesangverein.
Allerdings liegen bis 1935 keine Aufzeichnungen vor.
Bekannt ist aber, dass es zu der Zeit in Unterbrunn auch immer einen Sängerball und ein Faschingstreiben gab.
Seit 1948 nun spielen die Unterbrunner regelmäßig Theater.
Anfangs noch im Gasthaus Böck, seit 1986 dann in der Halle.
Regie führten u.a. Gottfried Wastian, Robert Springer, Hans Kaindl, Michael Walser, Inge Gröber, R. Grad und Hubert Dietl.
Neben Schauspielern aus den eigenen Reihen wirken auch viele Einwohner des Dorfes mit.



THEATER 2019 - THEATER 2019 - THEATER 2019 - THEATER 2019 - THEATER 2019


Da Pfenningfuchser
Lustspiel in drei Akten von Peter Landstorfer
Regie  Hubert Dietl

Der Bauer und Kiesgrubenbesitzer Dugg Bertl ist im wahrsten Sinn des Wortes ein „Pfenningfuchser“, ein richtiger Geizhals.
Er dreht jeden Pfennig lieber dreimal um, bevor er ihn ausgibt. Im täglichen Leben ist er aber nicht nur gegenüber
sich selber geizig sondern alle um ihn herum bekommen seinen Sparwahn zu spüren. Zwar hat sich sein Gesinde
längst daran gewöhnt, dass er die Größe der Knödel abmisst, ein Loch in der Schuhsohle mit Zeitungspapier
stopft oder auch das Papier für’s „Häuserl“ abzählt, dennoch überrascht er sie immer wieder mit neuen,
wahnwitzigen Sparideen. Doch dann wird Bertl sein Geiz fast zum Verhängnis. Ein kaputter Zaun, eine Zaunlatte, die
herumliegt, ein rostiger Nagel, der heraussteht, und niemand richtet den Zaun, weil Bertl ja nicht für’s „Schön-Aussehen“
Geld ausgeben will. Doch prompt tritt ausgerechnet er in diesen rostigen Nagel. Für einen richtigen Arzt zu geizig,
soll ihm der örtliche Bader und Totengräber Endwartner Wugg helfen. Doch kein Aderlass, kein Schröpfen und auch
keine speziellen Tropfen scheinen zu helfen, bis Endwartner dann zu einer wirklich heilsamen Rosskur ansetzt.
Letztendlich muss Bertl erkennen, dass er sich in seinem bisherigen Leben viel zu geizig war und beschließt mit seinem Freund Zwirnschartner,
sich ab sofort für sein Geld viel mehr Spaß zu leisten.
Doch da macht ihm dann seine Haushälterin  einen sauberen Strich durch die Rechnung…
 

Besetzung:

Dugg Bertl, Großbauer u. Kiesgrubenbesitzer                       Thomas Dietl                            
Zwirnschartner, Schuster,  sein Freund                                  Alfons Högner                                   
Dengl, Jungknecht                                                                 Michael Hecht               
Froas, Jungmagd                                                                   Manuela Rothe                                
Hauser Mare, Wirtschafterin                                                   Christine Penzenstadler                       
Schwester Gibmera, Heimschwester                                     Silvia Geiger
Zwagerin, Nachbarin, eine "alte" Jungfer                               Monika Regensburger
Endwartner Wugg, Bader u. Totengräber                              Florian Collet             
Nigel Karl-Gernot , Bankkassier                                           Jakob Dissinger              

 

Soufleuse                               Anita Kosper
Regie / Kulisse / Inspizient         Hubert Dietl


Karten ab Aschermittwoch

täglich von 16.00h bis 19.00h

Frau Manuela Minzapost - Tel. 089 850 3208




       



























1936    Bunter Abend
1937    Der Dorfrebell
1938  - 1947 kein Theater
1948    Der Baderwaschl/ 
            Der verhängnisvolle Wecker /
            Der härtere Schädl
1949    Bunter Abend
1950    s'Lenerl vom Königssee
1951    s'Almröserl
           (Jennerweins Ende)
1952     ----
1953    s'Buamadirndl

1954 - 1965  kein Theater

1966    Der dalkete Bua
1967    Nix für unguat
1968    Sternhoferbuam auf
            Brautschau
1969    Das blauseidene Strumpfband
1970    Glück in der Liebe
1971    Alles in Ordnung
1972    Der Weiberfeind
1973       ----
1974     Hochzeit am Rösslhof 
            (und Bunter Abend)
1975    Faschingskränzchen
1976    Diejenige welche
1977       ---
1978    Bunter Abend
1979    Der Susi ihr Gspusi
1980    Glück auf der Alm
1981    Der alte Sünder
1982    Liebe und Blechschaden
1983    Weil mia zwoa Spezl san
1984    Liebe wia's im Bücherl steht
1985    Kurbetrieb beim Kräuterblasi
1986    Da dalkerte Bua
1987    Alois, wo warst du heute Nacht
1988    Rendezvous im Bauernkasten
1989    Er hat Glück mit Monika
1990        ----
1991     Bäckermeister Striezl
1992     Ein feiner Kerl
1993     Nadja schafft alles
1994     Oh diese Kinder
1995     Zwoa harte Nüss
1996     Der Hunderter im
            Westentaschl
1997     Der Weiberfeind
1998     Der Schuster von Ebenzell
1999     Der Sündenfall
2000     Liaba liang wia fliang
2001     Die Hosenknopfaffaire
2002     Der Gockelkriag
2003     Alles fest im Griff
2004     Immer diese Aufregung im
            Haus
2005     Oana spinnt immer
2006    d'Kramer Res
2007    Der fidele Hausl
2008    Gemischte Sauna
2009    Kaiserschmarrn und Eifersucht
2010     Die Jungfern vom Bründlhof
2011     Das Verlegenheitskind
2012     Der Holz Rudi
2013     Der heilige Korbinian u. die
             falsche Braut
2014     Die hölzerene Jungfrau
2015     Das verflixte Klassentreffen
2016     Rendezvous im Bauernkasten
2017     Der ledige Bauplatz
2018     Die Gedächtnislücke
2019     Da Pfenningfuchser